Sperma

Warum einige Frauen so jung aussehen und andere nicht.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt warum manche Frauen noch so jung aussehen und andere nicht ! jetzt ist das Geheimnis gelüftet. All diese Frauen schlucken häufig  Sperma immer wieder liest man  in verschiedenen Publikationen, dass Sperma irre viel kerngesunde Substanzen enthält,  "Viele Frauen schlucke den Liebessaft ja auch. Aber woraus  setzt  sich der Samen denn exakt zusammen?" Der   Samenerguss  besteht  zu  91,8  Prozent  aus   Wasser.    befinden  sich  in   aufgelöster Form, berechnet pro Liter:Vitamin B12 0,6 Mikrogramm, Vitamin C 35 mg,  Kalium 0,85 g , Natrium 2,69 g,  Calcium 249 mg , Magnesium  29 1 mg,  Zink 190 mg,  Kupfer  0,52 mg,  Glukose   54  mg,    Fruktose  2,38 g,      Milchäure    200  -  500mg,    Zitronensäure 3,76g, Aminosäuren 12,6 g, Protein 45g, Chlorid 1,52 g, Hormone und noch viele andere wertvolle Substanzen. Sogar  Spuren von Gold wurden nachgewiesen - ob sie es  glauben  oder  nicht. Das ganze ergibt einen wahren Powerdrink, wie ihn keine Apotheke der Welt zu  bieten  hat. Am gesündesten ist natürlich der heiße  Schluck  direkt  aus  der "Pulle",  denn  da  ist  alles noch voll vital. Lassen Sie sichs schmecken ! Sperma verlängert offenbar das Leben Bisher  dachten  Forscher,  Spermidin  sei  nur  für  das  Wachstum  von  Spermien  wichtig. Österreichische Wissenschaftler fanden nun aber  heraus, dass die  Substanz  offenbar  noch ganz andere Funktionen erfüllen kann Und sie entschlüsselten auch gleich  noch den  Trick, mit dem Spermidin Zellen auf Trab bringt. Eine Substanz  aus  dem  Sperma  kann  das  Altern  von  Zellen  aufhalten.   Diese  Art  von Jungbrunnen haben zwei Grazer  Wissenschaftler  entdeckt.  Bislang  war  bekannt,  dass die Substanz Spermidin, die vor allem in männlicher Samenflüssigkeit vorkommt, eine wichtige Funktion beim Zellwachstum hat. Die beiden Forscher Frank Madeo  und  Tobias  Eisenberg fanden nun heraus, dass Spermidin auch hilft, geschädigte  Zellen zu reparieren  und  so  den Alterungsprozess zu bremsen. „Es geht in den Zellkern und programmiert ihn auf jugendlich“, erklärten sie. Viele Frauen kaufen sich teure Creme und schlucken teure Tabletten, dabei ist die Lösung so nah. Frauen die regelmäßig Sperma schlucken sehen um Jahre jünger aus und sind gesünder

Kochen mit Sperma

Mit Sperma kochen ist gesund und natürlich

"Das Kochen mit Sperma ist nicht nur nahrhaft, sondern auch genüsslich und kulinarisch sehr hochwertig", wird im einleitenden Absatz des Kochbuches Natural Harvest (de. Natürliche Ernte) von Paul Photenhauer behauptet.  Im Buch finden Sie Rezepte, deren Hauptzutat in allen FällenSperma ist. Dem Autor zufolge handelt es sich um ein Kochbuch, das den Leser lehren soll, mit Sperma frei und ungezwungen umzugehen und seine kulinarischen Eigenschaften gebührend zu schätzen. Er vergleicht den männlichen Samen mit einem gereiften Stück Käse oder mit einem Glas ausgelesenen Weines, da er in gleicher Weise komplex und dynamisch im Geschmack sei und so jedem Gericht eine spezielle Note verleihe.  Auf 62 Seiten befinden sich 50 Rezepte mit Bildern so genüsslich dargestellt, dass man die fragwürdige Zutat gegebenenfalls sogar vergessen könnte. Wenn Sie also Spaß am Kochen haben und gerne neue Rezepte ausprobieren, werden Sie das Buch nicht mehr missen wollen. Seien Sie jedoch vorsichtig: Beim Kochen mit Sperma ist nicht nur Abenteuerlust, sondern auch Einfühlungsvermögen gefragt. Sagen Sie deshalb Ihren Gästen immer, welche besondere „Würze“ Sie Ihrem Mal verliehen haben.  Worauf  Sie achten sollten, wenn sie mit Sperma kochen. Beim Kochen mit Sperma muss man das Gleiche wie beim Zubereiten vom Eiklar beachten, es wird jedoch in kleineren Mengen verwendet. Mit dem hinzugefügten Sperma gewinnen die Gerichte an Textur, werden nahrhafter und bekommen einen salzig-bitteren Geschmack. Aufgrund der Ausgewogenheit seiner Bestandteile, wie Fruktose, Proteine, Enzyme, Vitamine und Minerale, hat das naturbelassene Wundermittel einen hohen Nährwert. Seine Qualität und infolgedessen seine Relevanz fürs Kochen sind jedoch wie bei allen natürlichen Produkten vom Gesundheitszustand des Organismus, in dem es gebildet wird, abhängig. Um zu verhindern, dass das Sperma seine gesunden Eigenschaften verliert und die anderen Geschmäcker übertüncht, wird es dem Gericht erst am Ende beigefügt. Frisch ejakuliertes Spermaist dickflüssig und kompakt. Wenn man es längere Zeit stehen lässt, verflüssigt es sich allmählich. Jedem Koch ist es selbst überlassen, ob er beim Kochen mit Sperma eher das flüssige oder das sämige Produkt verarbeiten möchte, es wird den Geschmack des Gerichtes letzten Endes nämlich nicht beeinflussen
Hoch
Quattrocento

Sperma

Warum einige Frauen so jung aussehen und

andere nicht.

Haben Sie sich auch schon mal gefragt warum manche Frauen noch so jung aussehen und andere nicht ! jetzt ist das Geheimnis gelüftet. All diese Frauen schlucken häufig  Sperma immer wieder liest man  in verschiedenen Publikationen, dass Sperma irre viel kerngesunde Substanzen enthält,  "Viele Frauen schlucke den Liebessaft ja auch. Aber woraus  setzt  sich der Samen denn exakt zusammen?" Der   Samenerguss  besteht  zu  91,8  Prozent  aus   Wasser.    befinden  sich  in   aufgelöster Form, berechnet pro Liter:Vitamin B12 0,6 Mikrogramm, Vitamin C 35 mg,  Kalium 0,85 g , Natrium 2,69 g,  Calcium 249 mg , Magnesium  29 1 mg,  Zink 190 mg,  Kupfer  0,52 mg,  Glukose   54  mg,    Fruktose  2,38 g,      Milchäure    200  -  500mg,    Zitronensäure 3,76g, Aminosäuren 12,6 g, Protein 45g, Chlorid 1,52 g, Hormone und noch viele andere wertvolle Substanzen. Sogar  Spuren von Gold wurden nachgewiesen - ob sie es  glauben  oder  nicht. Das ganze ergibt einen wahren Powerdrink, wie ihn keine Apotheke der Welt zu  bieten  hat. Am gesündesten ist natürlich der heiße  Schluck  direkt  aus  der "Pulle",  denn  da  ist  alles noch voll vital. Lassen Sie sichs schmecken ! Sperma verlängert offenbar das Leben Bisher  dachten  Forscher,  Spermidin  sei  nur  für  das  Wachstum  von  Spermien  wichtig. Österreichische Wissenschaftler fanden nun aber  heraus, dass die  Substanz  offenbar  noch ganz andere Funktionen erfüllen kann Und sie entschlüsselten auch gleich  noch den  Trick, mit dem Spermidin Zellen auf Trab bringt. Eine Substanz  aus  dem  Sperma  kann  das  Altern  von  Zellen  aufhalten.   Diese  Art  von Jungbrunnen haben zwei Grazer  Wissenschaftler  entdeckt.  Bislang  war  bekannt,  dass die Substanz Spermidin, die vor allem in männlicher Samenflüssigkeit vorkommt, eine wichtige Funktion beim Zellwachstum hat. Die beiden Forscher Frank Madeo  und  Tobias  Eisenberg fanden nun heraus, dass Spermidin auch hilft, geschädigte  Zellen zu reparieren  und  so  den Alterungsprozess zu bremsen. „Es geht in den Zellkern und programmiert ihn auf jugendlich“, erklärten sie. Viele Frauen kaufen sich teure Creme und schlucken teure Tabletten, dabei ist die Lösung so nah. Frauen die regelmäßig Sperma schlucken sehen um Jahre jünger aus und sind gesünder

Kochen mit Sperma

Mit Sperma kochen ist gesund und

natürlich

"Das Kochen mit Sperma ist nicht nur nahrhaft, sondern auch genüsslich und kulinarisch sehr hochwertig", wird im einleitenden Absatz des Kochbuches Natural Harvest (de. Natürliche Ernte) von Paul Photenhauer behauptet.  Im Buch finden Sie Rezepte, deren Hauptzutat in allen FällenSperma ist. Dem Autor zufolge handelt es sich um ein Kochbuch, das den Leser lehren soll, mit Sperma frei und ungezwungen umzugehen und seine kulinarischen Eigenschaften gebührend zu schätzen. Er vergleicht den männlichen Samen mit einem gereiften Stück Käse oder mit einem Glas ausgelesenen Weines, da er in gleicher Weise komplex und dynamisch im Geschmack sei und so jedem Gericht eine spezielle Note verleihe.  Auf 62 Seiten befinden sich 50 Rezepte mit Bildern so genüsslich dargestellt, dass man die fragwürdige Zutat gegebenenfalls sogar vergessen könnte. Wenn Sie also Spaß am Kochen haben und gerne neue Rezepte ausprobieren, werden Sie das Buch nicht mehr missen wollen. Seien Sie jedoch vorsichtig: Beim Kochen mit Sperma ist nicht nur Abenteuerlust, sondern auch Einfühlungsvermögen gefragt. Sagen Sie deshalb Ihren Gästen immer, welche besondere „Würze“ Sie Ihrem Mal verliehen haben.  Worauf  Sie achten sollten, wenn sie mit Sperma kochen. Beim Kochen mit Sperma muss man das Gleiche wie beim Zubereiten vom Eiklar beachten, es wird jedoch in kleineren Mengen verwendet. Mit dem hinzugefügten Sperma gewinnen die Gerichte an Textur, werden nahrhafter und bekommen einen salzig-bitteren Geschmack. Aufgrund der Ausgewogenheit seiner Bestandteile, wie Fruktose, Proteine, Enzyme, Vitamine und Minerale, hat das naturbelassene Wundermittel einen hohen Nährwert. Seine Qualität und infolgedessen seine Relevanz fürs Kochen sind jedoch wie bei allen natürlichen Produkten vom Gesundheitszustand des Organismus, in dem es gebildet wird, abhängig. Um zu verhindern, dass das Sperma seine gesunden Eigenschaften verliert und die anderen Geschmäcker übertüncht, wird es dem Gericht erst am Ende beigefügt. Frisch ejakuliertes Spermaist dickflüssig und kompakt. Wenn man es längere Zeit stehen lässt, verflüssigt es sich allmählich. Jedem Koch ist es selbst überlassen, ob er beim Kochen mit Sperma eher das flüssige oder das sämige Produkt verarbeiten möchte, es wird den Geschmack des Gerichtes letzten Endes nämlich nicht beeinflussen
Hoch